Ralph de Kok, Grill-Meister, wie denkt er über den KLAUWE?

  • Geschrieben am
Ralph de Kok, Grill-Meister, wie denkt er über den KLAUWE?

KLAUWE ist einzigartis! KLAUWE bietet viele Möglichkeiten in einem Gerät worüber sehr gut nachgedacht wurde. Ich bin begeistert von KLAUWE! Was für einen Grill und wie gut!

An einem Freitag im Dezember waren wir bei Ralph de Kok zu Gast. KLAUWE hat eine Vorführung für den Grillmeister, BBQ-Spezialisten und niederländischen BBQ-Meister Ralph de Kok veranstaltet. KLAUWE bereitete die Gerichte zu, während Ralph diese anschliessend beurteilte.

Ob es KLAUWE gelingen würde, auch Ralph de Kok zu überzeugen? KLAUWE hat dazu einige Gerichte zubereitet. Auf dem Menü standen u.a. geräucherter Lachs, geräucherter Hähnchenschenkel und ein Schulterstück vom Rind (Sukkade). Dazu hatte KLAUWE ausserdem die verschiedenen neuen Winter-BBQ-Utensilien mitgebracht.

Nachdem KLAUWE informiert und erläutert hatte, was alles mit dem KLAUWE möglich ist und Ralph seine Geschmacksknospen zum Einsatz gebracht hatte, äusserte der seine Meinung.


Dies ist was Ralph sagte:

“Ich muss ehrlich gestehen: Ursprünglich dachte ich, dass das schon wieder einer von diesen Standard-UDS sein würde – einer, von denen schon so viele hergestellt und verkauft werden. Schön und gut natürlich, aber der KLAUWE, the bbq & smoking drum ist weitaus vielseitiger und die Möglichkeiten sind sehr viel umfangreicher! Die unterschiedlichen Möglichkeiten in einem einzigen Gerät sind von KLAUWE hervorragend durchdacht worden. Natürlich ist der KLAUWE ein schön gestaltetes Gerät und ein richtiges Schmuckstück auf der eigenen Terrasse, aber letztendlich geht es um die Gerichte, die man damit zubereitet und wie sie schmecken. Also: Von all dem, was ich gesehen habe und probieren durfte, kann ich nur sagen “grossartig!” Der Fisch, das Huhn und das Fleisch bleiben saftig und der Geschmack ist so, wie es bei einem guten, echten Grill sein sollte. Das Räuchern von Lachs und Hähnchenschenkeln mit einem getrockneten Zweig einer Weinrebe ist eine Superidee. Der Rauchgeschmack sollte subtil, aber dennoch (ohne vorzuherrschen) vorhanden sein.

Auch habe ich das nagelneue Zubehör von KLAUWE anschauen und ausprobieren dürfen. Der Gebratene KLAUWE, der KLAUWE Freundschaftsring und der KLAUWE Schornstein sind jeder für sich schöne, gediegene und tolle Utensilien, mit denen man die Möglichkeiten seines KLAUWE-Geräts noch weiter ausbauen kann. Nicht nur für das bessere Winterbarbecue, sondern auch für den Sommer sind diese Utensilien super! Ich bin auch ein grosser Fan vom Wintergrillen und mit diesem Zubehör wird das nur noch schöner! Kurz und gut: Ich bin total begeistert von KLAUWE! Was für ein tolles Gerät und was für eine Perle!“


Ralph de Kok, 2016


Ralph de Kok zog 1988 als Musiker nach Amerika, wo er jahrelang als Gitarrist einer Band auf Tournee war. Schon damals haben ihn – als echten BBQ-Liebhaber - die enormen amerikanischen Outdoor-Küchen, die die Leute dort benutzten, tief beeindruckt! Und sie benutzten diese das ganze Jahr über. Grosse Fleischstücke, niedrige Temperaturen und viel Rauch in allen Geschmacksnoten. Damals schon hat sich Ralph diese Techniken zu Eigen gemacht, die er anschließend auch in die Niederlande ’mitgebracht’ und auf die dortigen Grillgewohnheiten angewendet hat. Aber natürlich war das noch nicht das Ende.

So hat Ralph am Anfang an vielen internationalen BBQ-Wettbewerben teilgenommen. Er gewann unter anderem den ersten, zweiten und dritten Platz bei niederländischen, europäischen und weltweiten Meisterschaften. Ralph veranstaltet schon seit Jahren Grill-Workshops für BBQ-Liebhaber und es belegen auch Meisterköche Kurse bei ihm, um sich die feinen Kniffe des Grillens zeigen zu lassen.



Like us on Facebook:


Like us on Facebook